Schwimmbadroste

Unsere Schwimmbadroste sind als Überflutungsroste, oder auch als barrierefreie
Abdeckroste für Duschbereiche einsetzbar. Sie sind rutschfest, Fußpilz abweisend und halten höchsten hygienischen Ansprüchen stand.
In unserem Lieferumfang ist alles an Zubehör inbegriffen. Dazu gehören die Eckausbildungen, Hinweisschilder und Einbaurahmen.

Kundenvorteile

  • Bei uns erhalten Sie zu jedem Artikel ein Datenblatt.
  • Jedes Schwimmbadrost hat ein Prüfzeugnis.
  • Alle Schwimmbadroste werden auf Maß gefertigt.
  • Attraktive Serviceleistungen durch Fachpersonal.
Schwimmbadrost 723
Schwimmbadrost 723· querlaufend und aufrollbar
· 22, 25, 27, 35 mm Einbauhöhe
Unser Schwimmbadrost 723 ist querlaufend und aufrollbar. Wählen Sie zwischen einer Höhe von 22 – 35 mm. Als Standard können wir Ihnen Rostbreiten von bis zu 500 mm zur Verfügung stellen. Jedes Schwimmbadrost ist eine Maßanfertigung. Überzeugen Sie sich von der Qualität.

Schwimmbadrost 724
Schwimmbadrost 724· parallel laufend und starr
· 22, 25, 27, 35 mm Einbauhöhe
Dieser Schwimmbadrost 724 ist parallel laufend und starr. Wählen Sie zwischen einer Höhe von 22 – 35 mm und einer Breite von bis zu 340 mm. Schwimmbadroste in Sondergrößen kalkulieren wir Ihnen individuell auf Anfrage. Jedes Schwimmbadrost ist eine Maßanfertigung. Passgenauigkeit und Qualität werden Sie überzeugen.
Schwimmbadrost 760
Schwimmbadrost 760· einfaches Stecksystem
· 22 mm Einbauhöhe
Unsere Schwimmbadroste 760 und 760 E sind 22 mm hoch und sind wie ein praktisches Stecksystem konstruiert. Sie können zwischen verschiedenen Standardbreiten wählen und einzelne Rostenden miteinander verbinden. Maßanfertigungen sind möglich. Der Austausch einzelner Elemente ist problemlos möglich.
Schwimmbadrost LSR
Schwimmbadrost LSR· querlaufend und aufrollbar
· 22, 25, 27 mm Einbauhöhe
Unser Schwimmbadrost LSR verläuft quer zum Beckenrand und ist aufrollbar. Dieser Rost dient zur Abdeckung für Überlaufrinnen und zeichnet sich durch einfaches Handling aus. Die Roste können mit wenigen Handgriffen augerollt und leicht aus den Rinnen entfernt werden.
Zubehör für Schwimmbadtechnik
Zubehör für SchwimmbadtechnikEinbaurahmen, Hinweisschilder, Eckausbildungen
Wichtiges Zubehör für die Schwimmbadtechnik wie Eckausbildungen und Hinweisschilder runden unser Lieferprogramm ab. Alle Produkte werden bei der Fertigung aufeinander abgestimmt und sind somit passgenau und formvollendet.

Service vor Ort
Service vor OrtAufmaß und Einlegen
Unser Fachpersonal unterstützt Sie gerne vor Ort bei anfallenden Arbeiten, wie das Vermessen der Schwimmbadrinnen. Für eine makellose Erscheinung ist die genaue Passform unserer Schwimmbadroste Voraussetzung und für die Unfallverhütung unerlässlich. Die Arbeit des Einlegens übernehmen wir gerne für Sie und entsorgen falls vorhanden die alten Roste.

KOSTENLOSE BERATUNG!

Telefon 02532 5899

Rutschsicherheit

Bei der DIN-Vorschrift mit der Nummer 51097 handelt es sich um eine Bauvorschrift, welche sich mit der “Rutschsicherheit” von Bodenbelägen beschäftigt und diese regelt. Festgehalten sind alle DIN-Vorschriften im Baunormlexikon. Unter Rutschsicherheit oder auch Trittsicherheit werden Eigenschaften eines Bodenbelags in Bezug auf gleitfördernde Stoffe, wie beispielsweise Wasser, zusammengefasst. Unsere angebotenen Produkte entsprechen der DIN 51097 und können bedenkenlos eingebaut werden. Ein entsprechendes Zertifikat stellen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. Die benötigten Daten finden Sie auch auf unseren Datenblättern, die zu jedem Produkt zur Verfügung gestellt werden. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unseren Beitrag oder rufen Sie uns unter der 02532 58 99 an

Reinigung

Um die Lebensdauer der elbautec – Schwimmbadroste zu optimieren, bedarf es einer regelmäßigen Reinigung und Pflege.

Da die Roste gut zu handhaben sind, können die Schwimmbadroste schnell und einfach aus den Rinnen entnommen werden. Die Pflege sollte wöchentlich (in Thermal-, Sole-, Mineral- oder Schwefelbädern auch öfter) durchgeführt werden. Die DIN 19643 und Merkblätter der „Deutsche Gesellschaft für das Badewesen“ geben Hilfestellung. Es werden zur Pflege handelsübliche, Neutral- bzw. milde, alkalische Kunststoffreiniger empfohlen. Diese sollten in der Liste der geprüften Reinigungsmittel für keramische Beläge in Schwimmbädern aufgeführt sein. Die Gebrauchsanweisung und die Dosierung des Herstellers muss eingehalten werden. Für alle Informationen der Reinigung und Pflege stellen wir Ihnen unser Datenblatt zur Verfügung.

Hygienematten

Bei der Verwendung von Sauna- Hygienematten ist darauf zu achten, dass die Matte nicht in die ummittelbare Nähe des Ofens verlegt werden darf.

Zudem wird die Temperatur am Boden des Ofens zu heiß, so dass es zur Verformung der
Hygienematten kommen kann und die Matte kann unangenehm aufheizen.

Die Verlegung im Innenbereich der Sauna ist ansonsten unbedenklich und
hygienisch einwandfrei.

Damit eine Lösung für jede Sauna gefunden werden kann, ist es möglich die Form der Hygienematte speziell auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Service ...

Auf Grund von kleinen baulichen Abweichungen ist das Aufmaß einer Schwimmbadrinne so individuell wie ein Fingerabdruck. Nur eine exakte Vermessung führt zum gewünschten Ergebnis und zu einer sicheren Passform. Nutzen Sie unser Know-How Wir bieten Ihnen unsere Serviceleistungen an: – Aufmaß vor Ort – Verlegung und Anpassung der Schwimmbadroste – Entsorgung der alten Schwimmbadroste Für die Ausgeführten Arbeiten übernehmen wir die Garantie. Sparen Sie sich Zeit und Sorgen und kommen Sie zu Ihrem gewünschten Ergebnis – exakt sitzende Schwimmbadroste. Unsere Mitarbeiter sind erfahrene und geschulte Fachleute, die Sie überzeugen werden.